Jutta Brinkhaus

profil_jutta1974 in Aachen geboren, meinen ersten Hund bekam ich 1996, Australian Shepherd/Golden Retriever-Mix „Arthur“. Mit ihm ging ich 2000 auf die Walz, bereiste grosse Teile von Europa und Afrika zu Fuss, per Anhalter und mit dem Fahrrad. Die lange Reise wurde begleitet von der Suche nach einer Hundeschule, bei der ich mich wirklich wohl fühlte – diese blieb jedoch leider ergebnislos.

Arthur starb 2006 in Wien. In Rumänien lief mir 2007 „Cluj“ zu, ein schwarzer Labrador-Mix. Zwei Wochen später sass ein Welpe nach einem Autounfall im Strassengraben – so kam „Micâ“ zu uns, körperlich und seelisch schwer angeschlagen. Wir reisten noch zwei Jahre zu Dritt, bis ich mich 2010 mit meinem Mann und beiden Hunden in der Schweiz niederliess.

2011 startete ich bei Uwe Friedrich die Ausbildung zum TEAMCANIN-Hundetrainer. Bei ihm fühlte ich mich das erste Mal in einer Hundeschule richtig „zuhause“ und entdeckte auch meine neuen Leidenschaften: die Themen Nasen- und Kommunikationsarbeit. Seit August 2012 führe ich das “Hundezentrum TEAMCANIN Schweiz” in Steinhausen, Kanton Zug.

Micâ und Cluj sind mittlerweile geprüfte und einsatzfähige Schimmelspürhunde, die „TEAMCANIN-Schimmelspürhundestaffel Schweiz“ befindet sich im Aufbau.
SniffleDog ist ein Basiselement dieser Ausbildung.

Mehr über Jutta Brinkhaus und TEAMCANIN-Schweiz erfahren Sie hier